So erreichen Sie uns!

Anfahrtsskizze, Leuchtenburg, Porzellanwelten, Burgschänke, Erlebnisausstellung, Förderkreis, Stiftung, Spenden, Sponsoren, Spendenportal

Mit dem Auto

Liebe Besucher,

rund um die Leuchtenburg finden derzeit verschiedene Baumaßnahmen an den Straßen statt. Gute Straßenverhältnisse sollen Ihnen die Anreise auch in Zukunft so bequem wie möglich machen. In den Zeiten der Baumaßnahmen können Sie sich hier informieren, wie Sie uns am besten erreichen.

Aus Richtung Erfurt: A4 bis Ausfahrt Jena-Göschwitz. Fahren Sie auf der B88 bis nach Kahla, unmittelbar hinter der Autobahn ist eine kurze Baustelle zu durchfahren. Dann folgen Sie der Beschilderung.

Aus Richtung Leipzig: A9 bis Hermsdorfer Kreuz, A4 Richtung Erfurt bis Ausfahrt Quirla, Stadtroda, Tröbnitz, Geisenhain, Oberbodnitz, Seitenroda, Leuchtenburg.

Aus Richtung Nürnberg: A9 bis Ausfahrt Dittersdorf, Neustadt/Orla, Wolfersdorf, Seitenroda, Leuchtenburg.

Aus Richtung Saalfeld/Saale: Bitte nutzen Sie diese landschaftlich schöne Strecke, die Leuchtenburg sehen Sie schon von Weitem.

Mit dem Elektromobil zur Leuchtenburg

In Fußweite des Jenaer Paradies-Bahnhofes, hinter dem Volksbad, stehen zwei Elektrofahrzeuge bereit, die über die Deutsche Bahn und ­deren Flinkster-Carsharing-Angebot gemietet werden können. Anmelden kann man sich im Internet.
Auf der Leuchtenburg befindet sich eine Elektroladesäule direkt neben dem Burgtor. Für alle Eletro-PKWs ist das Tanken frei. Die Fahrer ­erhalten dafür im Besucher­zentrum der Burg eine Karte, um die Säule freizuschalten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.flinkster.de oder www.elektromobiles-thueringen.de.

Wie es funktioniert, erfährt man hier.
(Video: www.danielhering.de)

Mit dem Bus

Mit der Bahn

Auf der Bahnlinie Jena - Saalfeld zum Bahnhof Kahla

Shuttle

Taxi Silberpfeil 036424/51405
Schwups Mobil 036428/54511

Zu Fuß